Qualität begeisterte - das war die Wunderwelt Modellbau 2018

Drei Tage lang stand das VAZ St. Pölten wieder im Zeichen von kleinen und großen Wundern. Mit dem Sonderthema “Alles fliegt” hatte Veranstalter Henzl Media und MSC Alpenvorland wieder genau den Geist der Zeit getroffen und unzählige Besucher zur Sonderschau gelockt.

 

“Mit dem diesjährigen Sonderthema “Fliegen” wurde der richtigen Ansatz zur diesjährigen Wunderwelt ausgerufen. Im Zeitalter von Robotix und Drohnen war es die Zeitreise in die Anfänge der Fliegerei wert – das haben uns auch in diesem Jahr wieder tausende Besucher bewiesen”, ist Edith Henzl von Veranstalterseite zufrieden.

TDS_6758

Auch die über 100 Aussteller und Vereine konnten dem ersten schönen Frühlingswochenende etwas abgewinnen: “Natürlich wäre uns allen wahrscheinlich ein Regentag und danach ein wenig kühleres Wetter für die Messe lieber gewesen, aber die Qualität und das Kaufverhalten der Besucher war nicht weniger als in den letzten Jahren.”

 

Berechtigt, waren doch neben der Musger – eines der Pioniersflugzeuge – noch viele spannende Modelle mehr vor Ort im VAZ. Das riesige Wasserbecken mit seinen eindrucksvollen historischen und neuen Modellen ließ allen Hobby-Kapitänen die Herzen höher schlagen. Der riesige Erdhaufen wurde von unzähligen Baggern und Trucks mehrmals an den drei Tagen mit über 70 Gastfahrer umgedreht und die unzähligen Eisenbahnliebhaber legten Kilometer um Kilometer auf ihren Schmalspuren zurück.

Das Thema Robotik war auch heuer wieder ein großes Thema, der Liebling bei den jungen Besuchern waren die “BeeBot” und wohl Pepper Milli, der kleine humanoide Roboter. Ein interaktiver Zeitgenosse, der sich vor allem mit den jüngeren Besuchern gerne "unterhielt" und mit vielen Späßchen Freude machte.

BildRaddampferBild

LEGO fehlte natürlich auch in diesem Jahr nicht bei der Wunderwelt Modellbau. Und neben allen Highlights, welche Jahr für Jahr die Augen von Groß und Klein zum Strahlen bringen, gab es auch einen großen, zum diesjährigen Thema “Fliegen” passenden, Flughafen.

 

Die Wunderwelt Modellbau begeisterte in diesem Jahr mit Qualität, sowohl bei Ausstellern, Besuchern und auch bei der Organisation rund um das Team von Henzl Media.

Bild Modellmesse-11 Bild

Wir freuen uns bereits auf die nächste Auflage 2019, wen es im März wieder heißt: Schauen und Staunen!


Wunderwelt Modellbau © 2005 - 2019 by Henzl Media GmbH