Nutzungsbedingungen

Ort, Zweck und Öffnungszeiten
Der Teileflohmarkt findet im Rahmen der Veranstaltung „Wunderwelt Modellbau“ am Sonntag, 12. März 2017 von 09 – 17 Uhr im 1. Stock des VAZ St. Pölten statt. Der Teileflohmarkt dient als Verkaufsplattform für Private – kommerziellen Händlern ist die Messefläche der „Wunderwelt Modellbau“ im VAZ vorbehalten. Wir behalten uns das Recht vor, gewerbliche Verkäufer, die die Nutzungsbedingungen missachten, gewerberechtlich anzuzeigen. Die bezahlte Standgebühr wird in diesem Fall nicht rückerstattet.

Platzbestellung und Anmeldung
Anmeldungen werden über die Internetplattform www.wunderwelt-modellbau.at entgegengenommen. Sie gelten als Vorankündigung des Interesses, am Teileflohmarkt teilzunehmen. Die Vergabe der Flohmarkt-Flächen erfolgt nach Verfügbarkeit vor Ort in der Reihenfolge des Eintreffens der Teilnehmer. Konkrete Platzreservierungen können nicht vorgenommen werden.

Zahlungsbedingungen
Die Platzmiete ist zur Gänze am Aufbautag vor dem Aufbau beim Haupteingang im Messebüro in bar zu entrichten. Pro Laufmeter sind 10 Euro zu bezahlen. Eine Bezahlung per Scheck, Bankomatkarte oder Kreditkarte ist nicht möglich. Ab zwei Laufmeter ist der Eintritt für Flohmarkt-Aussteller (1 Person) frei.

Auf- und Abbau
Die Tische werden vom Veranstalter zur Verfügung gestellt. Die Maße eines „Laufmeters“ sind von den zur Verfügung gestellten Tischen abhängig.
Der Aufbau ist am Sonntag ab 7:30 Uhr nach Anmeldung und Bezahlung beim Haupteingang VAZ möglich. Reservierte Flächen müssen bis spätestens 8:30 Uhr bezogen werden. Die gesamte Flohmarktfläche ist unmittelbar nach Messe-Ende zu räumen.

Abänderungen und Nebenabreden
Alle Abänderungen und Nebenabreden zu diesem Vertrag bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform.


Wunderwelt Modellbau © 2005 - 2017 by Henzl Media GmbH